Die Ziele des Instituts

  • Interessengruppen zur Implementierung eines Business Continuity & Resilience Management befähigen.
  • Praxistaugliche Prüfbasis und kohärente Implementierungsnorm schaffen.
  • Dialog zwischen Interessengruppen fördern.
  • Qualifizierungsprogramme zu Business Continuity & Resilience Management Themen entwickeln und fördern.
  • Interessengruppenspezifische Anforderungen und Bedarfe bzgl. Skalierbarkeit bei Entwicklung von Standards und Empfehlungen integrieren.
  • Business Continuity & Resilience Management mit anderen Governance-Themen verzahnen.